September 11, 2001

Terror Attacks on World Trade Center, New York City

Photos, Präsentationen und Filme zum 11. September


Filme zum 11. September

Mittlerweile existieren zahlreiche Filme zu den Ereignissen. Der bekannteste ist wohl Oliver Stones "World Trade Center" (2006).

11'09''01 - September 11
Französische Seite. Dieser Film besteht aus elf Kurzfilmen, gedreht von 11 Regisseuren aus aller Welt. Produzent: Alain Brigand. Die Uraufführung fand am 6. September 2002 bei den 59. Filmfestspielen in Venedig statt.

Berichte:
Br-online: Der 11. September im Film.
Die Zeit 2002/36 (Rubrik Feuilleton): Bericht zum Film "Elf Minuten, neun Sekunden und ein Bild" (Katja Nicodemus)

Photosammlungen - Reaktionen auf den 11. September


Photo-Dokumentationen zum 11. September

Flash Präsentation / Enya Song

WTC and the victims memory - erfordert den Flash Player (2 MB)

Diese mit Flash erstellte Präsentation umfasst viele Bilder und ist mit Enyas "Only Time" unterlegt.
Größe: 2 MB.
Erfordert den Flash Player.

Vielen Dank an Peter Cremer, der mir beide files zusandte.


Powerpoint Präsentation

Bilder der Zerstörung des WTC - (700KB) - erfordert MS PowerPoint

Eine beklemmende Powerpoint-Präsentation, die die schrecklichen Ereignisse noch einmal präsent macht. Größe: 700 KB.
Erfordert MS Powerpoint.
Anleitung: File unzippen (wird zu .pps) und als "Bildschirmpräsentation" öffnen (mit rechter Maustaste oder in Powerpoint --> Ansicht --> Bildschirmpräsentation).

Einzelne Photos
  Für Großansicht hier klicken (104KB) Vielen Dank an Tom, der mir dieses Photo von deutschen Polizeibeamten und US-Soldaten (vor der Botschaft in Berlin am 12.09.2001), zusandte (104KB).
  New York Rescue Workers Vielen Dank an Mike Holley, Chef eines Urban Search & Rescue Team (NMUSAR): "A photo taken of me as we just located another body."

 


- englische Version - Englische Version dieser Seite